Samstag, 15. November 2008

EProm ECU läuft nicht richtig!

Nach mehreren Tagen hin und herprobieren steht nun fest das irgend etwas an der EProm ECU nicht stimmt da er zeitweise die "Check Engine"-Leuchte wirft und als Fehler "Coil-Pack", also die Zündspulen bringt. Auch läuft er wenn der Fehler kommt nur auf drei Töpfen.
Die Zündspule scheidet aber aus, da diese i.O. und überprüft ist.
Die Cyclone-Ansteuerung klappt einwandfrei. Dazu hab ich ein neues Kabel vom Magnetventil auf den richtigen Pin an der ECU verlegt.

Im Moment fahre ich nochmal mit meinem Seriensteuergerät rum. Auch tank ich wieder Benzin da Ethanol sich im Moment nicht lohnt.
Werde mir die Tage das EProm-Steuergerät mal genauer betrachten ob da noch etwas zu retten ist, denn das Cyclone schaltet leider nicht mit dem Colt Steuergerät.

Kommentar veröffentlichen