Montag, 30. Juni 2008

Teile sind angekommen!


Mittlerweile sind alle Teile für die Bremse angekommen. Schön sehen die neuen Bremsscheiben aus.
Also gleich mal ans Werk gemacht und beides gewechselt. Fix die Bremse entlüftet und dann sollte es das schon gewesen sein. Auf der rechten Seite ging alles wie geschmiert und ich musste mich schon fast Wundern wie klasse das alles klappte. Hatte ich mir doch schon Sorgen gemacht, das die Schrauben oder das Radlager etwas abbekommen haben könnte beim heissfahren der Bremse, aber dem war nicht so. Dann die andere Seite und hier passierte es dann. Beim Versuch die untere Halteschraube auf der der Bremssattel schwimmt aufzubekommen, riss diese ab.
Mist! Genau so abgebrochen, das nur noch ein rausbohren aus dem Bügel was bringen würde.
Also erstmal bei Mitsubishi angerufen und ne neue Schraube geordert. Gottseidank sollte die per Eilorder am nächsten Tag schon da sein. Mal interessehalber gefragt, was der Bügel der Bremse denn neu kosten würde und da traf mich der Schlag: ca. 80€ ohne Steuer. Das war fast so viel wie ich für den ganzen Sattel hingelegt hatte. Mein Händler bot mir dann an das ich vorbeikommen sollte und sie versuchen das Gewinde wieder gängig zu bekommen. Gesagt getan, aber nach ner fast halben Stunde und kaum veränderung am Sattel gab dieser dann auf. Ich hatte dann direkt die Idee beim Schrotti um die Ecke mal noch nachzusehen, da die Brücken vom Galant ja auch passen müssten, aber leider hatte auch der keine Hinterbremsen mehr rumliegen.
Also genervt wieder nach Hause, aber nicht bevor ich in der freien Werkstatt bei uns vor der Haustür vorbeigeschaut hab. Und was soll ich sagen, er hats hinbekommen, nach 3 zerlegten Bohrern und mehreren Flüchen.
Also kanns ja bald weitergehen!

Kommentar veröffentlichen