Mittwoch, 30. Juli 2008

Eibach-Tieferlegung und Alu-Felgen eingetragen!

Heute um 8 Uhr ging es erstmal zur TÜV Hauptstelle um die Eibach-Tieferlegung und meine Alu-Felgen eintragen zu lassen. Dabei gab es keine Probleme nur das der Prüfer mich darauf aufmerksam machte, das auf der rechten Seite der Spurstangenkopf aufgeplatzt war und das obwohl ich den erst vor knapp einem Jahr erneuert habe?
Wo ich dann schonmal beim TÜV war, fragte ich auch gleich nach ob es mit meinem Umbau auf die 4G63 (2.0 l und 144 PS) Maschine aus dem Galant bei der Eintragung kein Problem geben würde und bekam ein positives Feedback.
Also kann der Umbau ja nach dem TÜV losgehen.

Kommentar veröffentlichen