Freitag, 5. September 2008

Weniger Klopfen dank Ethanol E85

Seit einiger Zeit mische ich etwas Ethanol meinem Benzin bei. Dank des Loggers kein Problem, denn so hab ich alle Werte in Sicht.
Da der alte Motor schon unterm minimum der Verschleissgrenze von 10,8 bar läuft hab ich mit Super Benzin regelmässiges Klopfen in der Verbrennung.
Nun ist mir aufgefallen: Je mehr Ethanol ich tanke desto weniger Klopfen hab ich!
Die Leistung geht zwar teilweise etwas runter, da ich das Benzin-/Luftgemisch noch nicht anpassen kann aber ich finde das schon eine wichtige Erkenntniss.
Sollte also ohne Probleme in jedem Auto machbar sein bis zu 50% beizumischen (Wo nix Klopft kann auch nix kaputtgehen).
Werde die Tage mal ein paar Logs veröffentlichen.

Kommentar veröffentlichen